Gutschein einlösen Gutschein einlösen
SUCHEN
WARENKORB
Beitrag von mydays · am 06.12.2016 17:58 · zuletzt geändert 17.01.17 - 14:18

Was muss ich tun, wenn der Versicherungsfall eintritt und ich eine Erlebnis-Rücktrittsversicherung habe?

Sofern Du einen Erlebnistermin kurzfristig, z.B. aufgrund plötzlicher Erkrankung, stornieren musst, empfehlen wir folgende Vorgehensweise:


1. Kontaktiere zunächst Deinen Veranstalter – möglicher Weise ist eine kostenlose Terminverschiebung möglich oder Du darfst einen Ersatzteilnehmer schicken.

2. Sollte die Stornierung zu Kosten führen, Du hast eine Erlebnis-Rücktrittsversicherung abgeschlossen und es liegt ein Versicherungsgrund (z.B. Unfall oder Erkrankung) vor, so richtest Du die Schadenmeldung direkt an die ERV, die Dir auch für Rückfragen zur Verfügung steht. Bitte gib dort immer Deine Buchungsnummer an, die Du auf Deinem mydays Ticket findest.

3. Kontaktdaten der ERV sind: 089/4166-1799 (Mo-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 9-16 Uhr) oder online unter erv.de/schadensmeldung - dort erhältst Du alle Informationen, welche Dokumente einzureichen sind. 


Noch ein paar Hinweise:

Kostenübernahme: Dein Erlebnis wird Dir im Versicherungsfall voll erstattet und Du hast keine Selbstbeteiligung zu tragen.

Weitere versicherte Rücktrittsgründe sind: Schwangerschaft / erheblicher Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch, Einbruch / Termin zur Spende oder Empfang eines Organs / Umzug aufgrund eines neuen Arbeitsverhältnisses / Unfall 

Ausführliche Informationen, wann Deine Versicherung greift, findest Du auch im Produktinformationsblatt sowie den Versicherungsbedingungen, die Du hier downloaden kannst. Auch die Schadensmeldung findest Du unten. 

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.